Sie sind hier: Startseite » Willkommen » Bildung » VHS Mittelstadt

VHS Mittelstadt

Nun ist es wieder soweit. Es freut uns Ihnen das Herbstprogramm der VHS - Mittelstadt vorstellen zu dürfen.

Mensch, Gesellschaft, Politik

Finnland ist mehr als eine Reise wert Neu!

Von Turku nach Lappland. Von Stockholm geht es - mit einem kurzen Stop auf den Åland-Inseln - per Fähre nach Turku, der ältesten Stadt Finnlands und dann über Westfinnland, entlang des bottnischen Meerbusens, nach Norden. Das Skisprung-Mekka Lahti, die älteste Holzkirche in Petäjävesi, das Internationale Tangofestival in Seinäjoki sind einige Stationen, auf denen wir viel über Land und Leute kennen lernen. Über Rovaniemi am Polarkreis mit dem Weihnachtsdorf und das Zentrum der finnischen Samen am Inarisee reisen wir ans Eismeer nach Vårdö (Norwegen) mit der nördlichsten Stadtfestung der Welt. Abschluss und Höhepunkt ist eine 6-tägige Streckenwanderung über die „Bärenrunde“. (Karhunkierros) in Finnisch-Lappland.

Hl4300Mit

mit Abendkasse
Fr, 17.11.2017, 19:30
Milchhäusle
6,00 € (erm. 4,00 €)
Jürgen Welsch

Ratgeber und Orientierung

Pflege- und Schminkkurs

Warum bekomme ich Pickel, wenn ich Make-up benutze, warum wirkt die Anti-Pickel- oder Anti-Age-Creme nicht wirklich, warum hält bei mir der Kajal nicht lange, welche Farben passen zu mir und welche Pflege ist für mich die Richtige? Bei der großen Vielfalt an kosmetischen Pflegeprodukten und Angebote der Make-ups und Farben sind die meisten Frauen total überfordert. Viel wird gekauft und steht im Badezimmerschrank und wird nicht verbraucht, weil das eine oder andere
einfach nicht vertragen wird oder die Farben nicht wirklich schöner machen. Oft liegt es auch daran, dass die Beratung einfach mangelhaft war. In diesem Kurs lernen Sie mehr über Kosmetikprodukte, deren Inhaltsstoffe und die Wirkung bei den verschiedenen Hauttypen kennen. Vor dem Schminken beginnen wir mit der Reinigung der Haut. Danach tragen wir die Pflege auf. Dabei lernen wir eine kleine Gesichtsmassage, die man dann später in die tägliche Pflege mit einbeziehen kann. Sie bekommen tolle Schminktipps, die auf die individuellen Gesichtszüge zugeschnitten sind und sie optimal betonen. Für die Nachsorge erhält jeder Teilnehmer ein Nachschlagewerk.

Ro4101Mit

Sa, 25.11.2017, 09:30-14:00
Milchhäusle
36,00 € (inkl. 6,00 € Materialkosten)
Sabine Kächele

Kunst, Kultur, Kreativität

Uwe Spinders Fußball-Kultur-Abend

Der Kabarettist und Fußballkenner aus Stuttgart ist wieder zu Gast mit seinem neuen Programm, das Fußball, Kultur und Humor eng miteinander verknüpft. Ein höchst unterhaltsamer, "sportlicher" Abend - nicht nur für Fußballfreunde!“ Es kommt zusammen, was zusammen gehört: Der Kabarettist und Fußballfan Uwe Spinder macht Fußball-Kabarett! Nach über 600 Auftritten in der ganzen Republik wird der Schwabe nun seiner größten Passion auch auf der Bühne fröhnen und die wunderbar kuriose Welt des runden Leders präsentieren. Sein Debüt als Fußball-Kultur-Schaffender ist dabei die humorvolle Reise eines leidenschaftlichen Kenners durch das Fußballgeschehen mit all seinen bunten Facetten und unvergesslichen Momenten, die auch stets topaktuell angepasst als witzige Hommage an das Spiel aller Spiele daherkommt. Humorvolles, Satirisches, Philosophisches, Wissenswertes, Skurriles, Nostalgisches – der Fußball schreibt seit jeher die schönsten Geschichten und Erinnerungen für ganze Generationen. Uwe Spinder hat sich in diese Schatzkammer begeben und bringt wieder beste Unterhaltung. Karten im VVK à 9,00 € Die Bäckerei Bayer bewirtet vor der Veranstaltung und in der Pause (nicht in der Anmeldegebühr enthalten). Einlass 19:00

Th3003Mit

Voranmeldung möglich und mit Abendkasse
Fr, 17.11.2017, 20:00
Evang. Gemeindezentrum
9,00 €
Uwe Spinder


Flechten mit Weiden

Auf einen geflochtenen Kreuzboden wird ein dekoratives Geflecht in Zick- Zack- oder einfacher Flechttechnik gesetzt, welches das Licht eines Windlichtes sehr eindrucksvoll durchscheinen lässt. Evang. Gemeindezentrum 24,00 € (inkl. Miete) Claudia Lauxmann

Wk5001Mit

für geschickte Anfänger/innen
und Fortgeschrittene
Fr, 27.10.2017, 18:00-21:00

Wk5002Mit

für geschickte Anfänger/innen
und Fortgeschrittene
Sa, 28.10.2017, 18:00-21:00

Gesundheit, Outdoor, Umwelt

Arthrose - Wie lässt sich Gelenkverschleiß behandeln? Neu!

In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg. Bei der Arthrose handelt es sich um einen Verschleiß des Gelenkknorpels mit zunehmender Funktionsstörung des betroffenen Gelenkes. Die Ursache kann an einer genetisch begründeten Neigung zu einer Arthrose liegen. Weitere Faktoren wie Entzündungen, Überlastungen, auch Beinfehlstellungen sowie Unfallfolgen und Entwicklungsstörungen im Wachstumsalter können zu einem ähnlichen Beschwerdebild führen. Ein Großteil der Menschen über 50 Jahre zeigen bereits Arthrosezeichen im Röntgenbild, Beschwerden haben jedoch lediglich ca. 15 % der Betroffenen. Die Schmerzen allein sind oft Anlass den Hausarzt aufzusuchen oder Rat bei einem Facharzt einzuholen. Der Referent zeigt die Möglichkeiten der konservativen und operativen
Therapie bei Arthrosen auf und erläutert die Erfolge beim Gelenkersatz.

Gs1040Mit

mit Abendkasse
Fr, ab 13.10.2017, 19:30
Eben-Ezer-Kapelle
3,00 €
Dr. med. Günther Fuhrer, Facharzt
für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie,
Viszeralchirurgie, Proktologie,
Chirotherapie und Phlebologie

Essen und Trinken

SWR1 Pfännle Kartoffelmenü Neu!

Das SWR1 Pfännle-Motto "So gut isst Baden-Württemberg" wird durch die Kooperationen mit den Volkshochschulen im Land nun noch mehr Freunde finden, in dem in den speziellen SWR1 Pfännle-Kochkursen gezeigt wird, wie vielfältig und spannend die regionale Küche ist und spielend leicht im heimischen Alltag Genuss bereiten kann. Vorspeise: Knusprige Kartoffelspirale "handgeschnitten" mit Kürbisguacamole Hauptspeise: Kartoffel-Buttermilchkuchen "Landfrauen-Art" mit Lukeleskäs, Wildkräutersalat und Kartoffeldressing Dessert: Süße Pralinen von Kartoffelmarzipan

Er2001Mit

Fr, 27.10.2017, 18:00
Grundschule, Schulküche
40,00 € (inkl. 14,00 € Lebensmittelkosten)
Gabriele Harms


Feines aus Persien

Gabriellas Köstlichkeiten Die traditionelle persische Küche überrascht durch viele frische Kräuter, abwechslungsreichen Reis, für uns überraschende fremdartige Zutaten und Gewürzmischungen. Wir kochen eine Auswahl im Sinne eines reichhaltigen Menus.

Er6000Mit

Di, 07.11.2017, 18:00
Grundschule, Schulküche
44,00 € (inkl. 18,00 € Lebensmittelkosten)
Gabriele Harms


Feines aus Indien

Gabriellas Köstlichkeiten. Nach Reisen in Andhra Pradesh, Tamil Nadu, Radjastan und Gudjerat kochen wir eine Auswahl an einfachen vegetarischen und ein festliches Gericht mit Fleisch, dazu Gemüse, Reis und Raytas, Masalas und Chutneys.

Er6101Mit
Di, 23.01.2018, 18:00
Grundschule, Schulküche
42,00 € (inkl. 16,00 € Lebensmittelkosten)
Gabriele Harms


Maultaschen selber machen für Miniköche

Wie mache ich den Teig selber? Wie wird die Füllung zubereitet? In lustiger Runde machen wir unsere Maultaschen und verwenden dazu regionale Zutaten. Anschließend essen wir sie in der Brühe sowie überbacken. Dazu machen wir Kartoffelsalat. Damit die Maultaschen zu Hause
genauso gut gelingen, bekommst du eine Rezeptmappe und natürlich einige deiner selbst gemachten Maultaschen als Mitbringsel. Außerdem machen wir Limonade und ein Dessert.

Er9003Mit
ab 6 Jahren
Mi, 15.11.2017, 16:00-19:00
Grundschule, Schulküche
26,80 € (inkl. 7,00 € Lebensmittelkosten)
Edeltraud Willjung

Entspannung und Körpererfahrung

TRE®-Entspannungsübungen in Theorie und Praxis

Zittern und Schütteln als Stressabbau TRE® sind leichte Körperübungen, um tiefliegende, muskuläre Verspannungen im Körper, die durch verschiedene Arten von Stress entstanden sind, lösen zu können. Die Übungen aktivieren auf milde Art die natürliche Fähigkeit des menschlichen Körpers, ein unwillkürliches Zittern, auch neurogenes Zittern genannt, entstehen zu lassen. Zittern fördert die Selbstregulationsfähigkeit des Körpers im Umgang mit Spannungen und ist u.a. auch hilfreich bei muskulären Verspannungen, in Form von Rücken-, Bauchoder Kopfschmerzen, nächtliches Knirschen mit den Zähnen, Schlafstörungen oder auch bei innerer Unruhe.

Ep3901Mit
Do, 02.11.2017, 18:30
Eben-Ezer-Kapelle
28,00 € (inkl. Miete)
Shilanu Keidel-Weber, Hauswirtschaftsmeisterin


Yoga

Die verschiedenen aktiven und meditativen Yogaübungen und Körperhaltungen dehnen und kräftigen unsere Muskeln und Gelenke. Zugleich wirken sie stressabbauend und normalisieren Muskelspannung und Atmung. Durch regelmäßiges Üben kann sich körperliches und seelisches Wohlbefinden einstellen. Einstieg jederzeit möglich!

Ep6030Mit
Di, ab 12.09.2017, 15:45-17:00, 12 x
Festhalle
70,00 €
Sabine Moczygemba


Sanftes Yoga

In diesem Kurs werden die klassischen Hatha-Yoga-Asanas sanft und sorgsam geübt. Auch Meditations und Entspannungsübungen aus dem Yoga finden hier Platz. Dabei wird Wert gelegt auf die individuellen Grenzen und Möglichkeiten. Wir üben ohne Stress, dafür nachhaltig und mit Achtsamkeit in der Wahrnehmung. Medizinische Hintergründe werden bekannt gemacht und erklärt. Wir erarbeiten Strategien, die uns gesund und optimistisch erhalten sollen. Eben-Ezer-Kapelle Je Kurs 122,00 € (inkl. Miete und Materialkosten) Claudia Höller

Ep6051Mit
für Anfänger/-innen
AOK
Do, ab 05.10.2017, 08:00-09:30, 10 x
Ep6052Mit
mit Vorkenntnissen
AOK
Do, ab 05.10.2017, 09:30-11:00, 10 x


Mit Yoga Herz und Kreislauf stärken

Dieser Nachmittag zeigt Möglichkeiten eines ganzheitlichen Herz-, Kreislauftrainings aus der Perspektive des Yoga auf. Es werden Übungselemente der Achtsamkeit sowie aktive Bewegungen kombiniert. Diese Übungsweise kann hohen und niedrigen Blutdruck harmonisieren. Bei
akuten Beschwerden bitte vorher einen Arzt befragen. Yoga-Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Ep6071Mit
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich
Sa, 07.10.2017, 14:30-18:15
Evang. Gemeindezentrum
33,00 € (inkl. Miete)
Stefan Jammer


Qigong

Qigong, (Arbeit mit der Lebensenergie) ist eine alte chinesische Atemund Bewegungslehre, die für die Kaiser bestimmt war. Sie dient dazu, Stress abzubauen, dass Immunsystem zu stärken, die inneren Organe zu beleben und das gesamte Wohlbefinden zu stimulieren. Alles durch
einfache, harmonische und geschmeidige Bewegungen. Unser besonderes Augenmerk in diesem Kurs liegt auch auf der Aktivierung der Faszien (des Bindegewebes), das in China bereits seit Jahrtausenden mit Qigong trainiert wird. Erster Teil: "Basics": Dehnung, Stärkung der Beine und Pflege der Oberkörper- Geschmeidigkeit und Leichtigkeit der Arme. Zweiter Teil: Die 8 Edlen Brokaten.

Ep7071Mit
Sa, 09.12.2017, 10:30-14:30
Eben-Ezer-Kapelle
34,00 € (inkl. Miete)
Revital Herzog


Yoga-Samstag für Kinder

An diesem Samstag sind Kinder und Jugendliche ab dem Grundschulalter bis 14 Jahre herzlich eingeladen zu einem Tag für die persönliche Ruhe und Entspannung, um unseren "Akku wieder aufzuladen". Wir lernen Techniken kennen, die uns zu entspannen helfen. Mit guter Laune
und in aller Ruhe können wir Yoga und andere Übungen genießen, ohne Action und ohne Leistungsanspruch. Gerne dürfen auch eigene Ideen und Erfahrungen eingebracht werden. Auf Wunsch der Gruppe sind Entspannungsmassagen möglich.

Ep9071Mit
für 6- bis 14-Jährige
Sa, 25.11.2017, 13:00-17:00
Eben-Ezer-Kapelle
34,00 € (inkl. 5,00 € Materialkosten
und Miete)
Claudia Höller

Gymnastik

60 Plus - Aktiv und Fit durch Bewegung Neu!

Neben vielseitigen Dehn- und Kräftigungsübungen stehen Übungen für den Beckenboden, sowie die Körperwahrnehmung auf dem Programm. Nach einer gelenkschonenden Aufwärmphase zu Musik verwenden wir im Hauptteil Handgeräte z.B. Theraband, Stab und Ball. Die Stunde endet meist mit Entspannung oder einem Spiel.

Gy1341Mit
AOK
Mi, ab 04.10.2017, 09:30-10:30, 15 x
Festhalle
80,00 €
Jutta Roth


Rückenfitness

Immer mehr Menschen sind von Rückenbeschwerden betroffen, denn wir belasten uns einseitig, sitzen zuviel und nehmen oft falsche Körperhaltungen ein. Mit gezielten Mobilisations-, Kräftigungs- und Dehnübungen schaffen wir dazu einen Ausgleich. Kräftige Muskeln entlasten die Bandscheiben und sorgen für eine gute Haltung.

Gy3021Mit
Mo, ab 09.10.2017, 18:30-19:15, 10x
Evang. Gemeindezentrum
45,00 €
Ingrid Hartlieb


Pilates

Ein ausgewogenes Programm nach dem Trainingskonzept von Joseph Pilates, bestehend aus Kräftigungs und Dehnungsübungen, verbessert die Körperhaltung und sensibilisiert die Körperwahrnehmung. Durch die Kräftigung der Muskulatur von innen nach außen sowie durch den Aufbau eines Kraftzentrums wird Rückenbeschwerden vorgebeugt. Gleichzeitig wird die Beweglichkeit gefördert und die Figur verbessert. Festhalle Je Kurs 75,30 € Sabine Haid

Gy5152Mit
Do, ab 28.09.2017, 17:30-18:30, 14 x
Gy5153Mit
Do, ab 28.09.2017, 18:30-19:30, 14 x


Zumba® Fitness

Zumba® ist ein Fitness-Tanz-Workout auf mitreißende lateinamerikanische Musik. Ganz nebenbei werden das Herz/Kreislaufsystem, die Muskulatur und die Beweglichkeit trainiert. Egal welches Fitnessniveau, welcher tänzerische Hintergrund, welches Alter, jeder kann sofort mitmachen.

Gy5321Mit

Mo, ab 16.10.2017, 17:15-18:15, 10x
Festhalle
56,70 €
Sabine Haid


Deep Work®

Dieses neue Training ist athletisch, einfach, anstrengend und voller Energie. Es wechseln sich Ausdauersequenzen mit koordinativ funktionalen Kraftübungen und entspannenden Atemübungen ab. Eine ideale Mischung aus körperlichem Training und dem Finden des inneren Gleichgewichts. Geeignet für alle Fitness-Level. Die Teilnehmenden wählen ihre Belastungsintensität selbst.

Gy5731Mit
Di, ab 26.09.2017, 18:30-19:30, 11 x
Festhalle
54,00 €
Sabine Haid

juksrt: Jugendkunstschule Reutlingen

Hip Hop für Kids

Auf kreative Weise werden Körperhaltung, Konzentration, Koordination, selbstbewusstes Auftreten und Ausdruck gefördert. Schritt für Schritt erarbeiten wir eine aufführungsreife Choreographie. Einstieg jederzeit möglich Festhalle Mittelstadt Monatsraten à 16,20 € Der Kurs ist monatlich kündbar. Laura Müller, Veronica Müller

Ju3841Mit

Jahreskurs für 5- bis 7-Jährige Fr, 14:00-15:00

Ju3861Mit

Jahreskurs für 8- bis 11-Jährige Fr, 14:00-15:00

Ju3881Mit

Qualipass-fähig
Jahreskurs für Teenies
Fr, 15:00-16:00



Bezahlung der Kursgebühr in bar (nur RT) oder mit SEPA-Lastschriftmandat.

Haus der Volkshochschule
Spendhausstraße 6, 72764 Reutlingen

Telefonische Anmeldung:
nur mit SEPA-Lastschriftmandat
Telefon (nachmittags) 07127 890096
Telefon 07121 336  -100

Online-Anmeldung: www.vhsrt.de

Ermäßigungen:
Schüler, Studenten, Auszubildende:
10 % (Nachweis erforderlich)


Mit Bus oder Bahn zur vhs: Ihre Teilnehmerkarte gilt als Fahrausweis für das gesamte naldo-Gebiet! Jeweils 90 Minuten vor und nach dem Kurs!